Benefizspiel für Fynn #WinForFynn am 29. Juli 2017

12.07.2017

Der SV Hönnepel-Niedermörmter übernimmt am Samstag, 29. Juli soziale Verantwortung!

Benefizspiel Win for Fynn!

Der Kevelaerer B-Ligist SV Union Kervenheim hatte den SV Hö./Nie. kurzfristig zu einem Benefizspiel für den krebskranken Fynn eingeladen. Für Trainer Schorsch Mewes war es überhaupt keine Frage und sagte sofort zu. Anstoß ist am 29.07., um 15 Uhr an der Sportanlage Kervenheim (Et Everdonk 2, 47627 Kevelaer)

Hintergrund: Im Alter von 3 Jahren stellte man bei Fynn einen Hirntumor fest, der sich leider als bösartig herausstellte. Durch die Chemotherapie und Bestrahlung sollen alle Streherde nun beseitigt werden. Der Reinerlös des Benefizspiel für die Behandlung des krebskranken Fynn bestimmt.

Der SV Hönnepel-Niedermörmter leistet gerne seinen kleinen Anteil am Genesungsprozess für kleinen Fynn!