Spielgemeinschaft der Jugend mit dem SV Rees

07.08.2018

Der SV Rees und der SV Hönnepel Niedermörmter bilden in der D-Jugend für die Saison 2018/19 eine Spielgemeinschaft.


Die Vereine sehen das als Pilotprojekt, so soll festgestellt wie und mit welchen Teams in der darauffolgenden Saison weiter gemacht wird.
Beide Vereine verlieren immer wieder Spieler an Vereine wie den 1.FC Bocholt oder den 1.FC Kleve.


Durch den Zusammenschluss kann allen Spielern ermöglicht werden, mit gleich-starken Spielern zusammen zu spielen.
Für die JSG gehen zwei Teams im Kreis Rees-Bocholt an den Start.
Trainiert wird Dienstag in Rees und Donnerstag in Hönnepel Niedermörmter.


Die Trainingszeiten: 17.30 - 19.00 Uhr.
Die JSG Rees/Hön. Nie. sucht für die kommende Saison noch Verstärkung.


Bei Interesse bitte bei Mario van Bebber, Mobil 0170 2849748 melden.
Das Training beginnt am 31.07.2018.